Jablotron JA-160PC (90) Funk- PIR-Bewegungsmelder mit Weitwinkelkamera

Das JA-160PC 90º wird für die Bewegungserkennung mit visueller Alarmbestätigung verwendet.

Ein Foto wird bei Bewegung aufgenommen; der Auslöser des Alarms ist also immer im Bild einsehbar.

Die garantierte Detektorabdeckung ist 90°/12 m.

Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
JA-160PC-90

Befreiung von der MwSt.

Weltweiter VERSAND

HelpDesk +31 20 7372 372
Mo bis Sa 09:00 - 22:00

JA-160PC (90) Kabelloser PIR Bewegungsdetektor mit 90° Foto-Verifizierungs-Kamera

  • Blickwinkel der Kamera: 90°
  • Auflösung der Fotos: LQ 320*240; HQ 640*480 Pixel
  • Reichweite des Blitzes: max. 3 Meter
  • Der Detektor hat eine Impulsaktivierung
  • Der Detektor kann verwendet werden, um PG-Ausgänge zu programmieren
  • Die Resistenz gegenüber falschem Alarm ist auf zwei Stufen einstellbar
  • Der Detektor ist eine Komponente des JABLOTRON 100-Systems und ist adressierbar und besetzt eine Position im System


Technische Daten JA-160PC (90)

Kompatibel mit F-Link 1.5.1 und höher
Stromversorgung 2 AA Alkaline-Batterien (LR6) 1.5 V 2400 mAh
Gewöhnliche Lebensdauer Ca. 2 Jahre
Kommunikationsband 868.1 MHz, JABLOTRON Protokoll
Kommunikationsreichweite ca. 300 m (freie Fläche)
Empfohlene Installationshöhe 2.5 m über dem Bodenniveau
Detektionswinkel/Abdeckung 90°/12 m
Umfassungswinkel der Kamera 90°
Blitzreichweite max. 3 Meter
Auflösung der Fotos LQ 320*240; HQ 640*480 pixels
Größe der LQ/HQ-Fotos 2-10 kB/2-64 kB (gewöhnlicherweise 6 kB/35 kB)
LQ-Fotoübertragungszeit an die Zentrale (idealerweise) innerhalb 20 Sek. (10 Sek.)
HQ-Fotoübertragungszeit an die Zentrale (idealerweise) innerhalb von 130 Sek. (60 Sek.)
Gewöhnliche Zeit der Fotoübertragung an den Server 15 s/GPRS; 2 s/LAN oder 3G
Maße 110 x 60 x 55 mm
Klassifizierung Sicherheitsniveau 2 / Umweltklasse II
Gemäß EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3
Einsatztemperaturbereich -10°C bis +40°C
Umgebung Allgemein innen
Entspricht auch den Anforderungen von ETSI EN 300 220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1
Betriebsbedingungen gemäß ERC REC 70-03