Der Jablotron JA-111SH BUS Vibrations- oder Neigungsdetektor besitzt zwei Erkennungsfunktionen.

Der Jablotron JA-111SH BUS-Vibrations- oder Neigungsdetektor besitzt zwei Erkennungsfunktionen: eine Stoß- (Vibrations-)Funktion, die an Türen, Fenstern, leichten Trennwänden usw. erkannt wird, und eine (unerwünschte) Manipulationsfunktion. JA-111SH
Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
JA-111SH

JA-111SH BUS Vibrations- oder Neigungsdetektor

Der Neigungserkennungsmodus kann anzeigen, wenn ein wertvolles Objekt unerwünscht angefasst wird, mit dem der Detektor fest verbunden ist (z. B. Safes, Kunstwerke usw.). Der Detektor verwendet einen Halbleiter mit dreiachsigem Beschleunigungsmesser mit digitalem Ausgang. Die digitale Signalverarbeitung bietet hohe Störfestigkeit gegen Fehlalarme.


Technische Daten

Strom: Stromversorgung über den BUS der Zentrale, 12 V (9 - 15 V), Standby-Verbrauch: 5 mA
Maße: 26 × 55 × 16 mm
Sicherheitslevel: Klasse 2 nach EN 50131-1, CLC/TS 50131-2-8
Umwelt gemäß EN 50131-1 II. Allgemein Innenraum
Arbeitstemperatur: -10 °C bis + 40 °C
Entspricht den Normen: EN 50130-4, EN 55022
JA-111SH Manual
JA-111SH Manual (54.13 KB) Herunterladen