Mobeye MCK100 Call-Key GSM-Türöffner

Mobeye MCK100 Call-Key GSM-Türöffner: Berechtigte Personen können die Tür durch einfaches Anrufen des Türschlosses öffnen.

Durch automatische Rufnummernerkennung prüft die GSM-Einheit, ob das Schloss geöffnet werden darf.

Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
MCK100
302,50 € 250,00 €

Mobeye MCK100 Call-Key GSM-Türöffner

Sichere und einfache Zugangskontrolle mit dem Handy. Zum erlaubten Öffnen eines Tors, einer Tür oder einer Schranke. Der Administrator programmiert die Telefonnummern und hat über ein übersichtliches Online-Tool Einblick in die Aktivitäten.

GSM Türöffner, Ihr Telefon ist der Schlüssel

Öffnen Sie Türen, Schranken und Tore per Telefon. Autorisieren Sie Personen aus der Ferne, möglicherweise für bestimmte Momente. Mit dem Mobeye Call-Key benötigen Sie keinen Schlüssel oder Tag mehr.

Eine autorisierte Person öffnet ein Schloss, indem sie einfach den Mobeye Call-Key anruft. Der prüft, ob die Nummer das Schloss öffnen darf. Das Telefonat selbst wird nicht beantwortet, wodurch Telefonkosten vermieden werden. Der Mobeye Call-Key GSM-Türöffner ist direkt mit dem elektronischen Türschloss verbunden. Ein Administrator verwaltet die Berechtigungsliste im Online-Webportal.

Vollständige Online-Einsicht

Das Mobeye Internet Portal bietet Einblick in die historischen Daten und zeigt, wer wann das Schloss geöffnet hat. Es zeigt auch, wem der Zugriff aufgrund fehlender Berechtigungen verweigert wurde. Mit dem Mobeye Internet Portal und der Mobeye SIM-Karte bietet der Call-Key volle Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit. Der Administrator führt die Liste der autorisierten Personen online. Bis zu 500 Nummern können zugreifen. Der Zugriff ist unbegrenzt oder innerhalb von Zeitfenstern oder Zeiträumen begrenzt. Darüber hinaus sind automatische Timer möglich, mit denen sich ein Tor oder eine Schranke mit einem Tagesschema automatisch öffnen und schließen lässt. Änderungen der Berechtigungen werden online vorbereitet. Der Mobeye Call-Key synchronisiert die Einstellungen stündlich. Neue Nummern können das Schloss unmittelbar danach mit einem einfachen Anruf öffnen.

Eigenständige Verwendung

Der Mobeye Call-Key funktioniert auch mit jeder anderen SIM-Karte und ohne das Mobeye Internet Portal. Telefonnummern werden über SMS-Kommandos autorisiert. Diese Nummern dürfen das Schloss immer (24/7) öffnen. Bis zu 50 Nummern können Zugriff erhalten. Es gibt keinen Einblick in Ereignisse, auch nicht wer die Tür geöffnet hat.

Wahl des Schlosses

Der Mobeye Call-Key schaltet das vorhandene elektronische Schloss über ein Relais. Dies kann während einer Pulszeit oder als „harte Schaltung“ erfolgen. Jede elektrische Sperre ist möglich, z. B. ein elektronischer Schlag, eine elektromagnetische Sperre oder eine Motorsperre. Dies bedeutet, dass jedes Tor, jede Schranke oder jede Tür gesichert und geöffnet werden kann.

Zusätzlicher Einbruchschutz

Der Mobeye Call-Key bietet zusätzliche Funktionen, wenn die Tür mit einem Magnetkontakt gesichert ist. Das Gerät verfügt über NO/NC Kontakte. Die Option „Unterdrücken“ erkennt, ob das Öffnen der Tür zulässig war. Nach dem Öffnen durch eine autorisierte Nummer erfolgt kein Alarm. Wenn die Tür aufgebrochen wurde, erhalten die eingestellten Alarmkontakte einen Anruf, eine SMS oder eine E-Mail.

Keine Berechtigungen erforderlich?

Die Ruftaste verfügt über eine Einstellung, mit der jede Telefonnummer das Relais schalten kann. Auf diese Weise wird jeder eingehende Anruf akzeptiert.

MCK100 Mobeye Funktionsübersicht

Funktionen • 2x Relaisausgänge
• Stromausfallalarm (optional)
• 2x Alarmeingänge (NO/NC)
Berechtigungen • Über das Portal: 500 Nummern
• 24/7, „immer“
• Während wöchentlicher Zeitfenster
• Während des Zeitraums
• Nicht autorisiertes Öffnen
Alarmierung • Alarmeingangskontakt (Magnetkontakt)
• Alarmunterdrückung nach autorisiertem Anruf
Mobeye Sim-Karte (optional) • Preisgünstig, Flat-Fee, Multi-Provider
• Mit inbegriffen, online aktivieren
Mobeye Internet Portal • Online Programmierung
• Anzeige historischer Ereignisse
• Keep-Alive Überwachung
Abmessungen • 145x90x45 mm
Stromversorgung • 230 VAC (Netzteil mit inbegriffen)
• Option: 4x CR123 für Stromausfallalarm
GSM • 2G Quadband EGSM

Der Call-Key nutzt das GSM-Netz zur Kommunikation mit dem Webserver. Es ist kein Internetzugang erforderlich.